Angebote

online

Mit Kontakt, Fokus und Verbindlichkeit

in der virtuellen Welt

Für Lehrkräfte

AUSGEBUCHT!

Montag, 18. Mai 2020

16 - 19 Uhr

Online Workshop - Zweiter Durchgang:

Gruppen in der virtuellen Welt begleiten - mit Kontakt und Fokus

Für Multiplikator*innen und Bildungsreferent*innen

Donnerstag,

04. Juni 2020

16 - 19 Uhr

Online Workshop - Dritter Durchgang:

Gruppen in der virtuellen Welt begleiten - mit Kontakt und Fokus

Für Multiplikator*innen und Bildungsreferent*innen

Zielgruppe:
Multiplikator*innen und Bildungsreferent*innen

Auch Lehramtsstudierende sind willkommen

Vertiefte technische Kenntnisse über online Plattformen sind nicht notwendig.

Lernziel:
Interaktiv erlernen Sie wie Sie im virtuellen Raum mit Gruppen arbeiten können und lernen Werkzeuge und Methoden kennen, um Gruppen online gut zu begleiten.

Inhalte:

  • Sich zurechtfinden in der virtuellen Welt

  • Wie Sie Gruppen online mit Kontakt und Fokus begleiten

  • Digitale Werkzeuge - einfach und praktisch

  • Methoden für die praktische Anwendung

  • Einfache Dokumentation der Ergebnisse

  • Die Kraft von Kleingruppen im virtuellen Raum

Die Technik:
Das Seminar wird als Webinar durchgeführt. Sie bekommen per E-Mail vor Beginn des Webinars einen Link zugesendet. Mit einem Klick auf den Link und der Eingabe eines Passworts gelangen Sie in den Webinar-Raum.

 

Trainer*innen:
Teresa Inclán und Anton Mikoleit

 

Termine:

Erstr Durchgang:

AUSVERKAUFT

Zweiter Durchgang:

AUSVERKAUFT

Dritter Durchgang:

Donnerstag, 04. Juni 2020

16 - 19 Uhr

Kursgebühr:

65 Euro brutto für Lehrkräfte

40 Euro brutto Freiberufler*innen

30 Euro brutto für Lehramtsstudierende

Die Teilnehmdenzahl ist auf max. 25 begrenzt.

Aufgrund der aktuellen Situation müssen neue Wege gegangen werden. Wir bieten Ihnen die Grundlage für eine Begleitung von Gruppen  mit Kontakt und Fokus in der virtuellen Welt.

Ihre Trainer*innen:

Teresa Inclán Garcia

Anton Mikoleit

WERTSCHÄTZEND I DYNAMISCH I FOKUSSIERT

Durch eine facilitative Haltung in unserer Arbeit und einer wertschätzenden Zusammenarbeit mit unseren Seminarteilnehmenden möchten wir Veränderung und Transformation ermöglichen. Ein Fokus unserer Arbeit liegt im Bildungssektor, wo wir als Facilitator*innen, Moderator*innen, Trainer*innen oder Berater*innen tätig sind. Aufgrund der aktuellen Situationen bieten wir unterschiedliche Seminare und Beteiligungsprozesse online an.

 

Wir schaffen durch unsere Arbeit einen Raum, in dem Gruppen bestmöglich zusammenarbeiten können. Durch räumliche, zeitliche und methodische Strukturen ermöglichen wir die Selbstorganisation von Gruppen. Dabei stärken wir die Beteiligung aller Teilnehmenden. Verborgenes Wissen und unterschiedliche Grundannahmen können dadurch sichtbar werden. Wir sind davon überzeugt, dass Diversität kreative Lösungen hervorbringt.

0431 775 49 797

c/o Thinkfarm Kiel 
Lorentzendamm 6-8
24103 Kiel

©2020 minc