REFERENZEN

Hier finden Sie eine Auswahl von Organisationen, Behörden und Unternehmen, die sich für eine Zusammenarbeit mit uns entschieden haben.

sh_de_energie_rgb_gross_web.jpg
RNE_RENN_Standard_Nord_cmyk.jpg
logo-boell-sh.png
image001.jpg
Kiel_Dachmarke_V1_web_positiv.png
sig_bnur_3z_4c.jpg
Buendnis_Eine_Welt_SH_BEI-Logo_759x431pi
Logo_EG_500x168px.png
DKJS_zweizeiler_CMYK.jpg
AL_Logo_SH_4c_kleine_Welle.png
rw_logo_v1.2x1000 (2).png

ONLINE FORTBILDUNG

kobra.net

Kooperation in Brandenburg, gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung

i. A. Claudia Buschner

Leiterin der Kooperationsstelle inklusives Aufwachsen (2021)

Zum Thema „Kennenlernen und Anwendungen von Online-Tools in digitalen Veranstaltungen und Fortbildungen“ führte das Kollegium der kobra.net GmbH im Februar 2021 eine interne Online-Fortbildung durch, die von dem Unternehmen minc umgesetzt wurde. Die Fortbildung erreichte im Gesamteindruck eine hohe Zufriedenheit.

 

Die abgestimmten Fortbildungsziele wurden vollständig erreicht. Die methodenreiche, didaktisch lernförderliche und anwendungsorientierte Vermittlung der Fortbildungsinhalte sowie das Lerntempo schätzten die Teilnehmenden besonders. Die Kolleg*innen erhielten zahlreiche Anregungen zur abwechslungsreichen Gestaltung von Online-Veranstaltungen in technischer Hinsicht und in Bezug auf eine kundenorientierte Moderation. Die Balance zwischen Input-Phasen zur Vorstellung neuer Tools, deren praktischer Erprobung sowie Raum für Nachfragen, Austausch und Reflektion wurde als ausgewogen eingeschätzt. Ein professionell und ansprechend gestalteter Reader unterstützt den Transfer in die Arbeitspraxis.

 

Der erfahrungsbasierte Lernansatz machte den Teilnehmer*innen Freude und unterstützt einen hohen Lerneffekt. Teresa Inclán Garcia und Anton Mikoleit moderierten die zweiteilige Veranstaltung professionell, sympathisch und authentisch. Die Organisation und die Vorbereitung im Vorfeld verliefen durchgehend verlässlich, zeitnah und äußerst serviceorientiert.

 

Auch die kobra.net-Leitung schätzt ein, dass die Fortbildung zur Wissenserweiterung sowie zur weiteren Professionalisierung der Organisation beigetragen hat und bedankt sich herzlich bei Frau Inclán Garcia und Herrn Mikoleit für die angenehme Zusammenarbeit.